MBSR-Online-Kurs in 8 Wochen Achtsamkeit lernen

MBSR 8 Wochen Online-Kurs auf Deutsch

28.10. bis 16.12.2024, jeweils von 18:30 bis 21 Uhr
über die Plattform Zoom

MBSR Achtsamkeitskurs nach Jon Kabat-Zinn

Zum besseren Verständnis der Wirkung von Achtsamkeit und Meditation und zur Stressbewältigung

MBSR 8 Wochen Online-Kurs auf Deutsch

28.10. bis 16.12.2024, jeweils von 18:30 bis 21 Uhr
über die Plattform Zoom

MBSR Achtsamkeitskurs
nach Jon Kabat-Zinn

Zum besseren Verständnis der Wirkung von Achtsamkeit und Meditation und zur Stressbewältigung

In 8 Wochen lernen, wie die Praxis der Achtsamkeit sich auf gesunde und positive Weise auf dein Leben auswirkt.Immer mehr Menschen fühlen sich überfordert, überrannt und ausgebrannt, wissen manchmal nicht, wo ihnen der Kopf steht und vor lauter Multitasking und Omnipräsenz schleudert es sie durchs Leben. Es entsteht das Gefühl: „Ich werde gelebt, anstatt ich lebe mein Leben“. Und irgendwann sagt der Körper und die Psyche: „Stopp!“.

Im 8 Wochen-ONLINE- Kurs lernst du, genau diese Spirale zu erkennen und zu durchbrechen.

In den wöchentlichen ONLINE Treffen wird gemeinsam geübt, über die jeweiligen Erfahrungen und die Zusammenhänge gesprochen, Anteil genommen, voneinander gelernt und sich gegenseitig motiviert. Der wesentlich wichtigere Teil jedoch geschieht mit dir zu Hause und schon nach wenigen Wochen wirst du eine Veränderung wahrnehmen.

Die Voraussetzung dafür ist, dass du bereit und mutig bist, dich darauf einzulassen und die Meditationsanleitungen der Achtsamkeit gewissenhaft zu üben.

Während der 8 Wochen und auch darüber hinaus bin ich eng mit der Gruppe verbunden.

In 8 Wochen lernen, wie die Praxis der Achtsamkeit sich auf gesunde und positive Weise auf dein Leben auswirkt.Immer mehr Menschen fühlen sich überfordert, überrannt und ausgebrannt, wissen manchmal nicht, wo ihnen der Kopf steht und vor lauter Multitasking und Omnipräsenz schleudert es sie durchs Leben. Es entsteht das Gefühl: „Ich werde gelebt, anstatt ich lebe mein Leben“. Und irgendwann sagt der Körper und die Psyche: „Stopp!“.

Im 8 Wochen-ONLINE- Kurs lernst du, genau diese Spirale zu erkennen und zu durchbrechen.

In den wöchentlichen ONLINE Treffen wird gemeinsam geübt, über die jeweiligen Erfahrungen und die Zusammenhänge gesprochen, Anteil genommen, voneinander gelernt und sich gegenseitig motiviert. Der wesentlich wichtigere Teil jedoch geschieht mit dir zu Hause und schon nach wenigen Wochen wirst du eine Veränderung wahrnehmen.

Die Voraussetzung dafür ist, dass du bereit und mutig bist, dich darauf einzulassen und die Meditationsanleitungen der Achtsamkeit gewissenhaft zu üben.

Während der 8 Wochen und auch darüber hinaus bin ich eng mit der Gruppe verbunden.

„Achtsamkeit lässt sich trainieren wie einen Muskel."
(Jon Kabat-Zinn)

„Achtsamkeit lässt sich trainieren wie einen Muskel."
(Jon Kabat-Zinn)

Der 8-Wochen MBSR Achtsamkeitskurs beinhaltet:

  • Ein Kennenlern-Vorgespräch über die Plattform Zoom
  • 8 ONLINE-Kursabende à 2,5 Stunden
  • Skript zum Kurs via E-Mail nach jedem Kursabend
  • Digitale Audio-Übungsanleitungen für das Üben zu Hause
  • Ein Tag der Stille an einem Wochenend-Tag -ONLINE und in Präsenz
  • Ein Abschlussgespräch, ca. 1 Monat nach dem Kurs über Zoom

Gebühr: 390,00 €

Genaue Kursdaten:

28.10./04.11./11.11./18.11./25.11./02.12./09.12./16.12.2024
Immer montags von 18.30 bis 21.00 Uhr auf Zoom.

Der Tag der Stille findet am Sonntag, 01.12.2024, nach Kurstag 5 statt.

Bei Interesse freue ich mich über eine E-Mail von dir,
damit wir alles Weitere besprechen können.

Der 8-Wochen MBSR Achtsamkeitskurs beinhaltet:

  • Ein Kennenlern-Vorgespräch über die Plattform Zoom
  • 8 ONLINE-Kursabende à 2,5 Stunden
  • Skript zum Kurs via E-Mail nach jedem Kursabend
  • Digitale Audio-Übungsanleitungen für das Üben zu Hause
  • Ein Tag der Stille an einem Wochenend-Tag -ONLINE und in Präsenz
  • Ein Abschlussgespräch, ca. 1 Monat nach dem Kurs über Zoom

Gebühr: 390,00 €

Genaue Kursdaten:

28.10./04.11./11.11./18.11./25.11./02.12./09.12./16.12.2024
Immer montags von 18.30 bis 21.00 Uhr auf Zoom.

Der Tag der Stille findet am Sonntag, 01.12.2024, nach Kurstag 5 statt.

Bei Interesse freue ich mich über eine E-Mail von dir, damit wir alles Weitere besprechen können.

MEIN HÖCHSTES ZIEL IM LEBEN IST ES,
JEDE TRÄNE ZU WEINEN
UND JEDES LACHEN ZU LACHEN.

(Marshall Rosenberg)

MEIN HÖCHSTES ZIEL IM LEBEN IST ES,
JEDE TRÄNE ZU WEINEN
UND JEDES LACHEN ZU LACHEN.

(Marshall Rosenberg)

Was Achtsamkeit für mich bedeutet:

Achtsamkeit ist, wenn du dir allem, was in dir und um dich herum geschieht im Hier und Jetzt bewusst bist. Achtsamkeit ist auch, wenn du mit allem, was dich ausmacht einverstanden bist und du dich magst, so wie du bist und du einen freundlichen Umgang mit dir und deinem Umfeld pflegst. Das Leben im Moment gelebt, mit guten Entscheidungen, die du aus dem Herzen triffst – für dich und dein Umfeld, die Natur, die Tiere – ALLES.

  • Achtsamkeit ist ein Grundrecht des Menschen. In der Achtsamkeit spiegeln sich alle ethischen Werte eines gesunden Lebens.
  • Achtsamkeit schlummert in jedem Menschen, deshalb ist es auch möglich, dass alle sie wieder für sich entdecken.
  • Achtsamkeit ist das, was die Menschen, die Welt am meisten braucht.
  • Davon bin ich zutiefst überzeugt.

Achtsamkeitsmeditation:

Meditation ist ein Weg, mit dem du mehr Achtsamkeit, sprich Bewusstheit, erlangen kannst. Meditation findet in allem statt, was du feststellst, sobald du dich näher damit auseinandergesetzt hast. Meditation findet auf dem Meditationskissen oder der Yogamatte statt. Und Meditation findest du auf deinem Spaziergang im Wald, beim Kochen, Tanzen, Singen, Lachen.

In der Meditationspraxis ist es ganz einfach:

  • Du hälst inne, im Stehen, Sitzen oder Liegen
  • Du konzentrierst dich auf den Atem, die Geräusche, den Körper – das kannst du dir aussuchen.
  • Du verlierst die Konzentration und schweifst mit den Gedanken ab
  • Du stellst fest, dass du abgeschweift bist,
  • Du beginnst von vorne, dich auf den Atem, die Geräusche, den Körper zu konzentrieren.
  • Das ist alles – und das ist ganz viel, denn dein Verstand strukturiert sich um und du lernst, mehr im Moment zu sein.

Was Achtsamkeit für mich bedeutet:

Achtsamkeit ist, wenn du dir allem, was in dir und um dich herum geschieht im Hier und Jetzt bewusst bist. Achtsamkeit ist auch, wenn du mit allem, was dich ausmacht einverstanden bist und du dich magst, so wie du bist und du einen freundlichen Umgang mit dir und deinem Umfeld pflegst. Das Leben im Moment gelebt, mit guten Entscheidungen, die du aus dem Herzen triffst – für dich und dein Umfeld, die Natur, die Tiere – ALLES.

  • Achtsamkeit ist ein Grundrecht des Menschen. In der Achtsamkeit spiegeln sich alle ethischen Werte eines gesunden Lebens.
  • Achtsamkeit schlummert in jedem Menschen, deshalb ist es auch möglich, dass alle sie wieder für sich entdecken.
  • Achtsamkeit ist das, was die Menschen, die Welt am meisten braucht.
  • Davon bin ich zutiefst überzeugt.

Achtsamkeitsmeditation:

Meditation ist ein Weg, mit dem du mehr Achtsamkeit, sprich Bewusstheit, erlangen kannst. Meditation findet in allem statt, was du feststellst, sobald du dich näher damit auseinandergesetzt hast. Meditation findet auf dem Meditationskissen oder der Yogamatte statt. Und Meditation findest du auf deinem Spaziergang im Wald, beim Kochen, Tanzen, Singen, Lachen.

In der Meditationspraxis ist es ganz einfach:

  • Du hälst inne, im Stehen, Sitzen oder Liegen
  • Du konzentrierst dich auf den Atem, die Geräusche, den Körper – das kannst du dir aussuchen.
  • Du verlierst die Konzentration und schweifst mit den Gedanken ab
  • Du stellst fest, dass du abgeschweift bist,
  • Du beginnst von vorne, dich auf den Atem, die Geräusche, den Körper zu konzentrieren.
  • Das ist alles – und das ist ganz viel, denn dein Verstand strukturiert sich um und du lernst, mehr im Moment zu sein.

Anmerkung:
MBSR ist ein Programm, welches vor nunmehr über 40 Jahren im Center for Mindfulness, Nahe Boston, USA unter der Anleitung von Jon Kabat-Zinn entwickelt wurde und inzwischen auf der ganzen Welt unterrichtet wird. MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction und wird übersetzt mit Stressreduktion dank Achtsamkeit. Um die Qualität der Lehre aufrecht zu erhalten wurde der MBSR-Verband gegründet, welchem ich ebenfalls angehöre.

Anmerkung:
MBSR ist ein Programm, welches vor nunmehr über 40 Jahren im Center for Mindfulness, Nahe Boston, USA unter der Anleitung von Jon Kabat-Zinn entwickelt wurde und inzwischen auf der ganzen Welt unterrichtet wird. MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction und wird übersetzt mit Stressreduktion dank Achtsamkeit. Um die Qualität der Lehre aufrecht zu erhalten wurde der MBSR-Verband gegründet, welchem ich ebenfalls angehöre.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner